https://www.eine-welt-shop.de/?sPartner=wolzwebkatalogfairfood0020 Lyrik- und Prosaseite | wolzArt | Dr. Herbert Wolz

Lyrik- und Prosaseite


September 2019




Schon wieder September!

Der Sommer war heiß und voller Leben. Aber eine halbe, ruhige Stunde gab und gibt es durch alle Wochen: Einmal im Monat treffen wir uns. Ein Kreis von Frauen. Ohne Verein. Ohne Regeln. Wir treffen uns einfach so. Am kleinen Teich im Waldpark. Morgens um 7.30 Uhr. Wir hören die Vögel zwitschern. Wir sehen Schulkinder vorbei radeln. Kindergartenkinder, die von Mutter oder Vater begleitet werden. Nicht zu vergessen: Hundebesitzer mit ihren Tieren.

Sie alle sehen auch uns, kennen diese merkwürdigen Gestalten, die da ohne viel Worte langsame Bewegungen um die Eiche herum vollführen: Tai-Chi.

 

atemblume

 

aus der mitte streben hände über den kopf

damit ein keim wachsen kann

fingerspitzen berühren den himmel

eine knospe kitzelt das blau

arme senken in einem weiten bögen

eine blüte strömt ihren atem aus

handschalen vor dem bauch

halten blütenboden

streichen nach unten bis zu den füßen

deren wurzeln uns erden

von dort wieder zur mitte

streben nach pben

mit jedem atmen sind wir blume

 

aus: Kristin Wolz: Logenplatz für mich. Verlag Kleine Schritte. 2017


homeTrennung



 

 

        © Herbert Wolz 2019